JobStuhl – Einfach gut sitzen

|

Lesedauer: < 1 Minuten
Lesedauer: < 1 Minuten

Investieren Sie in die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter im Homeoffice

Die Zeiten ändern sich und mit ihnen die Arbeitsumgebungen. Homeoffice ist für viele Beschäftigte zur neuen Normalität geworden. Büro-Schlang nimmt diese Entwicklung zum Anlass, die JobStuhl-Initiative in die Region Stuttgart zu bringen. Diese Initiative richtet sich an Unternehmen, die die Gesundheit ihrer Mitarbeiter auch im Homeoffice ernst nehmen und in deren Wohlbefinden und Produktivität investieren möchten.

Ergonomie als Teil der Unternehmenskultur

Ein ergonomischer Bürostuhl ist ein klares Zeichen der Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern. Büro-Schlang bietet im Rahmen der JobStuhl-Initiative hochwertige Sitzlösungen an, die gezielt auf die Anforderungen des Homeoffice abgestimmt sind. „Unser Ziel ist es, dass sich Investitionen in die ergonomische Ausstattung unmittelbar auf die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter und die Effizienz im Unternehmen auswirken“, sagt Andreas Schert, Geschäftsführer von Büro-Schlang.

Steuerliche Vorteile nutzen und Arbeitsplatzqualität erhöhen

Ein JobStuhl ist nicht nur eine Investition in die Gesundheit, sondern bietet auch steuerliche Anreize. Unternehmen können Bürostühle bis 800 Euro sofort in voller Höhe steuerlich geltend machen. Klicken Sie mal vorbei …

Weitere Inhalte